• about
Yosefins Karriere begann 2008 nach der Teilnahme an der deutschen Fernsehsendung „Das Supertalent“, in der sie es bis zum Finale schaffte. Dort sang Yosefin das Lied „Hero“ von Mariah Carey. Danach war Yosefin in diversen Fernsehsendungen sowie Zeitschriften zu sehen.
Daraufhin ergatterte sie eine Hauptrolle in dem Musical „Die 10 Gebote“, in dem sie mit Symphonie Orchester, Rock Band und dem größten Chor der jemals auf einer Bühne stand auftreten durfte. Mit „Die 10 Gebote“ tourte Yosefin 2 Jahre quer durch Deutschland, und trat unter anderem in der SAP Arena in Mannheim und der Westfahlen Halle in Dortmund auf.
Im Jahr 2009 hatte Yosefin einen Fernsehauftritt wo sie in der „Carmen Nebel Show“ zu sehen war. Zugleich war Yosefin mit dem Projekt „Camups 4us“ im Sommer 2009 auf Tour, mit denen sie in mehreren Deutschen Städten wie Bonn und Bad Tölz auftrat.

2013 schaffte es Yosefin unter die top 20 in der schwedischen Verfassung von „American Idol“, dort sang sie das Lied „One and Only“ von Adele.
Am 16. Oktober in dem Jahr 2013 hatte Yosefin die Ehre für das Fußball Weltmeisterschafts-Qualifikations-Spiel vor mehr als 50.000 Menschen zu singen. In dem Spiel Schweden gegen Deutschland durfte Yosefin die Deutsche Nationalhymne in der „Friends Arena“ singen.
Yosefin liebt jede Musik, jedoch hat sie sich mehr in Richtung Soul entwickelt. Ihre Vorbilder sind unter anderem Christina Aguilera sowie Alicia Keys und Onita Boone.
Jetzt nach ihren Erfolgen ist Yosefin gespannt auf ihre weitere Karriere als Sängerin und Musikerin, mit neuen großartigen Gelegenheiten die nun auf sie zukommen.